Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

 

 
 

Veranstaltungen


 

Es wurden 37 Veranstaltungen gefunden



01.03.2024  20:00 Uhr

Angelina & J.C. Grimshaw: Große Musik von einer kleinen Insel

Am Freitag, 01. März 2024 gastiert in Espelkamp-Frotheim im CVJM Haus , Gemeindehausstr.1, ein nicht alltägliches Duo:
Angelina & J.C. Grimshaw kommen aus Großbritannien, genauer gesagt von der Isle of Wight und spielen schon seit über 30 Jahren professionell zusammen. Acoustic Roots Music, Folk, Blues, Jazz, Bluegrass, Cajun-Stomps und emotionale "dark" Ballads sind das Markenzeichen dieser britischen Ausnahmekünstler. Beide sind Virtuosen an ihren Instrumenten, Gitarren, Mandoline und Mundharmonikas und beide singen Solo, als auch zweistimmig.

In ihren Konzerten, egal ob sie auf großen Festivals oder in kleinen Klubs der europäischen Szene spielen, verschmelzen die beiden Sympathen nicht nur scheinbar mit ihren Instrumenten sondern auch vom ersten Takt an mit dem Publikum. Angelinas Stimme gilt als eine der besten weiblichen Bluesstimmen Großbritanniens und ihr Gesang wird von der internationalen Blues und Folkpresse oft mit dem der großen Bessie Smith verglichen und das mit allem Recht.
JC entwickelte sich über die Jahre nicht nur zu einem begnadeten Songwriter, auch sein Gitarren- und vor allem sein Mandolinenspiel ist eine rasante Mischung aus Bluestunes und Folkhooks, welches Kritiker und Publikum gleichermaßen begeistert. Jeder Song wird gelebt und gelitten, genauso sollte es ja auch sein bei ehrlicher, authentischer, emotionaler Musik. Grosse Musik von einer kleinen Insel !
Die Grimshaws lieben die besondere familiäre und intime Athmosphäre in den kleinen Clubs mit dem direkten Kontakt zum Publikum. Viele Leute werden die Grimshaws sicher noch von den Konzerten in Espelkamp-Gestringen in der Alten Schule kennen. Leider sind dort keine Konzerte mehr möglich, so daß die Grimshaws als immer wieder gern gesehene Gäste jetzt im CVJM Heim auftreten !

Konzertbeginn ist 20:00 Uhr !!!
Einlass: ab 19:00 Uhr


















15.03.2024 bis 21.06.2024

25 Jahre Druckkunst - eine Zeitreise mit Ausstellung | BLOG-Hintergründe als Countdown bis zur Ausstellung

Erfahren Sie spannende Hintergründe im Blog bis zur Ausstellungseröffnung!
Das Atelier lädt ein zur Spannenden Reise durch ein viertel Jahrhundert Druckkunst in 99 Tagen. Nach 25 Jahren Arbeit im eigenen Druckatelier gibt es viel zu erzählen: vom Suchen und Finden alter Schriften und Buchdruckausstattung, von Experimenten und Erfahrungen mit unterschiedlichen Drucktechniken, von Begegnungen mit alten Hasen des Gewerks und deren Geschichten und von den Werken, die in den 25 Jahren entstanden sind.

Der Startschuss für die Zeitreise fällt am Tag der Druckkunst, dem 15. März, und die Reise endet mit der Ausstellung in der Scheune neben dem Druckatelier, die sich dafür wieder in die Galerie auf Zeit verwandelt. Es werden die neuen Graphiken und Künstlerbücher vorgestellt, und die historische Buchdruckpresse steht während der Ausstellung bereit: wer möchte, darf selbst Hand anlegen und sich ein persönliches Original drucken.

Die Essays und Geschichten der Zeitreise erscheinen in lockerer Folge auf dem Blog des Ateliers ab 15. März bis zur Eröffnung der Ausstellung am 21. Juni. Details und Programm zur Ausstellung finden sich ab Frühjahr ebenda.

Die Zeitreise findet statt auf www.forkandbroompress.net
vom 15. März bis 21. Juni.
Die Ausstellung findet statt in der Scheune neben dem Atelier: "Galerie auf Zeit"
vom 21.-23. Juni.

Weiter....





Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien