Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Preisverleihung Jugengesundheitstag - Finanzspritzen für die Klassenkassen zweier Hauptschulen

Kreis Minden-Lübbecke, 15.05.2006 


Im Nachgang zum Jugendgesundheitstag am 15. März 2006 in der Kampa-Halle in Minden hat Landrat Wilhelm Krömer zwei weitere Hauptpreise vergeben. Jeweils eine 150,00 €-Finanzspritze für die Klassenkasse - eine Spritze, die nicht schmerzt - erhielten die Klassen 9b der Hauptschule Lübbecke und 8a der Hauptschule Nord in Bad Oeynhausen.

Die Schülerinnen und Schüler der beiden Gewinnerklassen hatten erfolgreich am Gesundheitsquiz des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes des Kreises Minden-Lübbecke teilgenommen. An diesem Quiz hatten sich im Laufe des Jugendgesundheitstages über 900 Schülerinnen und Schüler beteiligt und ihr Wissen rund um das Thema Gesundheit getestet.

Landrat Krömer lobte den Jugendgesundheitstag als Veranstaltung, die über die Kreis- und Landesgrenzen hinaus sehr stark wahrgenommen wurde. Über 5.000 Schüler, Lehrer, Eltern und an Gesundheitsförderung interessierte Bürgerinnen und Bürger nahmen an diesem ersten Jugendgesundheitstag in Nordrhein-Westfalen teil.

Viele Schulen haben Gesundheitsprojekte in Eigenregie oder in Kooperation mit Partnern umgesetzt und hatten diese auf dem Jugendgesundheitstag vorgestellt. So auch die Hauptschule Lübbecke, die in Zusammenarbeit mit der Arbeiterwohlfahrt das Thema AIDS-Prävention im Unterricht vorbereitet hatte und auf der Veranstaltung in der Kampa-Halle präsentierte.

Weitere Preise, die im Rahmen des Jugendgesundheitstages verlost wurden - eine Orignia-Carrera-Rennbahn, Tanzstunden, Eintrittskarten für Schwimmbäder, Schnupperstunden in Fitnessstudios, CD-Gutscheine und vieles andere - waren schon im Verlauf des Jugendgesundheitstages an die Gewinner weitergegeben worden.

Gesundheit ist ein grundlegendes Gut und ihre Förderung steigert die Lebensqualität auch schon in jungen Jahren, das haben die Gewinner dieser Preise durch ihre Auseinandersetzung mit dem Thema festgestellt. Die Klasse 9b der Hauptschule Lübbecke wird die Finanzspritze zur (Mit-)Finanzierung einer Klassenfahrt nach Berlin nutzen und die Klasse 8a der Hauptschule Nord Bad Oeynhausen plant eine Tagesfahrt in den Safaripark Schloß Holte-Stukenbrock.

Foto (v.l.n.r.): Zur Preisverleihung im Kreishaus trafen sich Landrat Wilhelm Krömer, Sozial- und Gesundheitsdezernent Hans-Joerg Deichholz, Dr. Sabine Klewe-Niemann, Dr. Dietlinde Röske, Dr. Christian Adam, Volker Aust (jeweils Kreis Minden-Lübbecke), Herr Berndt (WAGO Kontakttechnik), Frau Halwe (Stadtwerke Lübbecke), Frau Rektorin Mosel und Klassenlehrerin Frau Werner (Hauptschule Lübbecke), Klassenlehrerin Frau Heimke (Hauptschule Nord Bad Oeynhausen) sowie Schülerinnen der siegreichen Klassen beider Schulen.

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien