Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Offizielle Auszeichnung für TeleTeacher

Kreis Minden-Luebbecke, 29.09.2006
 

Die ersten geprüften TeleTeacher im Mühlenkreis offiziell ausgezeichnet

Marina Hofemann, Markus Krause und Olaf Nennker, Lehrkräfte am Freiherr-vom-Stein Berufkolleg und Cord Keil, Lehrer am Leo-Sympher Berufkolleg im Kreis Minden-Lübbecke, haben gestern von Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl, Landrat Wilhelm Krömer und Schulleiter des Freiherr-vom-Stein Berufskolleg Michael Paul ihre Prüfungszeugnisse und Zertifizierungsurkunden überreicht bekommen. Die geprüften Tele Teacher Hofemann, Krause, Nennker und Keil haben neben ihrer Lehrtätigkeit in ca. 200 Stunden Arbeitseinsatz eine Zusatzqualifikation erworben, die sie befähigt, Lerninhalte so für die virtuellen Medien aufzubereiten, dass Schülerinnen und Schüler sie online oder über fest installierte Programme auf ihrem PC abrufen können. Das Stichwort heißt "blended-learning" und gilt als zukunftsweisende Form der Aufbereitung von Lerninhalten. Diesbezüglich war sich auch Regierungspräsidentin Thomann-Stahl im Zuge des kleinen Festaktes in den Räumen des Freiherr-vom-Stein Berufskollegs sicher: "Die Tele Teacher Ausbildung zeigt mal wieder, dass OWL bei Innovationen vorne mit dabei ist!"

Die erfolgreichen ersten vier TeleTeacher der drei Berufskollegs gehören auch bundesweit zu den ersten Prüflingen an Schulen. Auch der Mininsteriumsbeauftragte Dirk Gellesch aus Düsseldorf erkannte an, dass die Schulen in OWL besonders innovativ sein, was auch bei der Landesregierung wahrgenommen werde.

Landrat Krömer war am Donnerstag sichtlich stolz, diesen Ausbildungsgang an den Berufkollegs im Mühlenkreis implementiert zu haben: "Gerade im ländlichen Raum ist es von besonders hoher Bedeutung, dass Lerninhalte auch auf dem heimischen Rechner der Schülerinnen und Schüler verfügbar sind. Wir stellen den Auszubildenden im Kreisgebiet damit eine gute Lerninfrastruktur mittels der virtuellen Medien zur Verfügung." Die Ausbildung zum TeleTeacher sei auch seiner Überzeugung nach "eine herausragende Neuerung in der Weiterentwicklung der schulischen Unterrichtsmöglichkeiten."

Die Berufskollegs des Kreises Minden Lübbecke haben in einer Gemeinschaftsinitiative mit dem Regierungspräsidium Detmold, der Kreisverwaltung Minden-Lübbecke und dem Förderverein des Freiherr-vom-Stein-Berufskollegs die Möglichkeiten geschaffen, Lehrerinnen und Lehrer aus dem Kreisgebiet und aus dem Einzugsbereich des Regierungsbezirks in einem sog. "blended-learning" Kurs auszubilden.

Michael Paul, Leiter des Freiherr-vom-Stein Berufskollegs hebt hervor: "Dass die Ausbildung der Tele Teacher hier so erfolgreich angelaufen ist, verdanken wir der guten Zusammenarbeit der Institutionen. Wir ziehen alle an einem Strang und setzen unsere Ideen konsequent um."

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien