Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Kreisjugendblasorchester probt im winterlichen Hermagor

Kreis Minden-Lübbecke, 18.03.2008

  
Kreisjugendblasorchester probt im winterlichen Hermagor

Zum Jahreswechsel 2008/2009 bietet das Kreisjugendblasorchester zusammen mit dem Kreis Minden-Lübbecke eine Probenfreizeit in der Partnerregion des Kreises Minden-Lübbecke an. Zum Bezirk Hermagor in Kärnten/Österreich besteht seit 1981 eine lebendige Partnerschaft. Neben intensiver musikalischer Weiterbildung, die durch Lehrkräfte aus Minden-Lübbecke sowie der Bezirksmusikschule Hermagor unterstützt wird, soll ein winterliches Programm angeboten werden. Auf dem Nassfeld, eines der Top-10-Skigebiete in Österreich, können Trendsportarten wie z.B. Snow Tubing, Airboard oder Snowbike ausprobiert werden. Aber auch Eisstockschießen, eine Rodelpartie und eine Fackelwanderung gehören neben einer gemeinsamen Sylvesterfeier in winterlicher Atmosphäre dazu.

“Im Rahmen der musikalischen Weiterbildung werden die deutschen und österreichischen Jugendlichen ein Musikprogramm einstudieren”, erläutert Stephan Flore, Leiter des Kreisjugendblasorchesters. Dieses Programm wird gemeinsam in Hermagor und im Kreis Minden-Lübbecke durch die deutschen Teilnehmer der Öffentlichkeit präsentiert. “Wir möchten die Teilnehmer für die Blasmusik weiter begeistern. Insbesondere sollen die gemeinsamen Proben die Stärken einer intensiven Zusammenarbeit verdeutlichen”, stellt Stephan Flore einen wichtigen Aspekt dieser Maßnahme heraus.
Angesprochen sind alle Jugendlichen und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 28 Jahre, die im Orchester oder in Bläserklassen ein Blasinstrument (Holz- und Blechbläser) sowie Schlagzeug erlernen. Für die “Bläserschlümpfe” im Alter von 10 bis 14 Jahre ist es geplant, in einer eigenen Gruppe zu arbeiten.
“Dieses Jugendmusikprojekt wird ein neues starkes Band unserer partnerschaftlichen Beziehungen sein”, sind sich Landrat Dr. Ralf Niermann und sein Amtskollege Bezirkshauptmann Dr. Heinz Pansi sicher.

Mehr Informationen zu dem musikalischen Jugendaustausch vom 27.12.2008 bis zum 05.01.2009 können in einem Informationsblatt nachgelesen werden. Dieses und das Anmeldeformular können unter www.minden-luebbecke.de unter Downloads heruntergeladen werden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Gruppenhöhe ist begrenzt. Die Anmeldung ist noch bis zum 14.05.2008 bei der Musikschule Hille, Herr Stephan Flore, Am Rathaus 4 in Hille möglich.

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien