Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Aktuelle Fallzahlen Corona im Kreisgebiet (7.7.) - Info zu Quarantäne bei Reiserückkehr

Der Kreis Minden-Lübbecke hat dem LZG (Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen) heute diese Zahlen gemeldet:

 

Kreis Minden-Lübbecke

 

 

 

 

laborbestätigt

abgeschlossene Fälle

davon verstorben

 

14959

14931

262

 

 

 

 

Bad Oeynhausen

2151

2150

26

Espelkamp

1779

1777

41

Hille

512

512

6

Hüllhorst

706

706

22

Lübbecke

1503

1496

37

Minden

4217

4207

45

Petershagen

899

897

19

Porta Westfalica

1213

1211

17

Preussisch Oldendorf

654

653

14

Rahden

780

779

30

Stemwede

545

543

5

 

 

In der Übersicht stehen die durch Labortest bestätigten Fälle. Die Statistik wird generell so geführt, dass die neuen Zahlen eines Tages immer zu denen vom Vortag hinzugerechnet werden.

 

Aus dem stationären Bereich haben wir diese Zahlen bekommen:

 

- Im Johannes Wesling Klinikum Minden wird ein*e Corona-Patient*in auf der Intensivstation behandelt, der*die künstlich beatmet wird.

 

- Im Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen, werden derzeit zwei Patient*innen auf der Intensivstation versorgt.

 

 

Information zur Änderung der Reiserückkehr aus bisherigen Virusvariantengebieten

 

Bürger*innen aus dem Kreisgebiet, die aus den Virusvariantengebieten Portugal, Großbritannien, russische Föderation, Indien und Nepal zurückgekehrt sind und eine Quarantäne begonnen haben, müssen diese nicht fortsetzen, wenn Sie geimpft oder genesen sind. Das RKI hat diese Länder aktuell als Hochinzidenzgebiet und nicht mehr als Virusvariantengebiet eingestuft. Bereits begonnene Quarantänen werden nicht aufrechterhalten. Dazu muss die Quarantäne nicht förmlich aufgehoben werden.

 

Für Hochinzidenzgebiete gelten aktuell folgende Regeln zur Quarantäne: Reisende müssen sich für zehn Tage in Quarantäne begeben, außer sie sind geimpft oder genesen (ein entsprechender Nachweis muss vorliegen; keine Ausnahme für Getestete). Die Quarantäne kann auf fünf Tage verkürzt werden, wenn ein negativer Test vorgelegt wird.

 

Wenn Bürger*innen sich unter der bekannten Mailadresse einreise.covid@minden-luebbecke.de beim Kreis melden, bekommen sie von dort entsprechende Information.

 

 

Weitere Informationen:

Der Impfbericht der KVWL ist hier zu finden: www.corona-kvwl.de/impfberichte .

Alle Impfungen insgesamt werden zentral an das RKI gemeldet. Die dort erfassten Daten stehen im Impfdashboard des RKI: https://impfdashboard.de/ .

 

 

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien