Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Öffentliche Auslegung Landschaftsplan "Bad Oeynhausen"

Kreis Minden-Lübbecke, 08.11.2006



Erneute öffentliche Auslegung des Entwurfes der 1. Änderung
des Landschaftsplanes "Bad Oeynhausen"

Der Kreistag hat am 23. Oktober 2006 beschlossen, den Entwurf der 1. Änderung des Landschaftsplanes "Bad Oeynhausen" erneut öffentlich auszulegen.

Im Frühjahr letzten Jahres befand sich der Entwurf bereits ein erstes Mal im öffentlichen Beteiligungsverfahren. Zu dieser Zeit war unter anderem geplant, den Großteil des Wiehengebirges zwischen Bergkirchen und Dehme zum Schutze des dortigen europäischen FFH-Gebietes "Wälder bei Porta Westfalica" als Naturschutzgebiet "Lutternsche Egge" auszuweisen. Von dieser Planung ist der Kreis, bedingt durch neue Vorgaben des Landes, mittlerweile abgerückt. Nunmehr soll stattdessen eine Kernzone im bereits bestehenden Landschaftsschutzgebiet "Wiehengebirge und Vorland" gebildet werden.

Die erneute öffentliche Auslegung des Entwurfes der 1. Änderung des Landschaftsplanes "Bad Oeynhausen" erfolgt vom 13. November bis einschließlich 15. Dezember 2006 im Bürger-Service des Kreishauses (Erdgeschoss, Portastraße 13 in Minden) zu folgenden Zeiten:

montags bis donnerstags von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr, sowie

freitags von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Während der Auslegungsfrist können von Bürgerinnen und Bürgern Bedenken und Anregungen vorgebracht werden, allerdings nur zu den im Vergleich zur ersten Auslegung geänderten oder ergänzten Teilen des Entwurfes.

Der Kreis weist ausdrücklich darauf hin, dass Bedenken und Anregungen, die während der ersten Auslegung in 2005 vorgebracht worden sind, nicht verloren gehen, sondern zusammen mit den nun bei der erneuten Auslegung möglicherweise eingehenden Bedenken und Anregungen bearbeitet werden

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien