Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Kommen Sie nach Stemwede...

 Originell, Wunderbar, Liebenswertt 

...Hier trifft Historisches auf Erlebnis-Gastronomie, Natur trifft auf Kunstateliers und Blasmusik trifft Rockmusik!

EINZIGARTIGE LANDSCHAFT

Entdecken Sie unsere einzigartige Landschaft auf den ausgeschilderten Wanderrouten oder bei einer Führung mit der Kräuterfrau. Stemwede liegt im Naturpark Dümmer und die letzte Erhebung vor der Norddeutschen Tiefebene finden Sie nur bei uns – der Stemweder Berg.

Seltene Tier- und Pflanzenarten und das einmalige Erlebnis der jährlichen Kranichrast im Herbst bietet das Oppenweher Moor.


HISTORISCHE KOSTÜME 

Bei einer Erlebnisführung im idyllischen Stiftsort Levern begleiten Sie die Stiftsdamen in historischen Kostümen auf einem Rundgang durch den wundervoll erhaltenen historischen Ortskern. Sie treffen auf Ihrem Streifzug durch die Fachwerkstiftskurienhäuser und der Doppelkirche weitere Zeitzeugen, wie die berühmte Köchin und erste Kochbuchautorin Deutschlands Henriette Davidis. Sie soll die berühmten Worte "Man nehme …" geprägt haben.

ROCKMUSIK - UMSONST & DRAUSSEN

Und auch kulturell zeigt sich Stemwede groß. Das Stemweder Open Air findet seit 1976 alljährlich im August im Ortsteil Haldem statt und zieht als Umsonst-und-draußen-Festival mehr als 20.000 Besucher an.

Bei den Mahl- und Backtagen an der Galerie-Holländermühle in Destel, am Mühlenensemble der „Kolthoffschen Mühle“ in Levern und der Bockwindmühle in Oppenwehe duftet es nach frischem Brot und Kuchen. Und auch sonst sind die Mühlen immer ein beliebter Fotostopp bei Radtouren.

FEINKOST FÜR GENIESSER

Ein besonderer Tipp ist Rila erleben. Eine ganz besondere Unternehmerfamilie aus Stemwede. Kaufen Sie erlesene Produkte in der Feinkostwelt und spazieren Sie durch die über 4.000qm „Gärten der Sinne“. In den einzelnen Themengärten wartet zusätzlich eine fantastische Außengastronomie auf Sie oder Sie genießen den Rundumblick auf die ostwestfälische Landschaft im Restaurant Rontondo oder erleben Spanien im Gewölbekeller der Tapas-Bar Cafayate.

NATURNAH ÜBERNACHTEN

Der angrenzende Parkplatz und der Wohnmobilstellplatz „Hollenmühle“ laden zum Übernachten und zum Start für Wanderungen und Radtouren ein.


Originell, Wunderbar, Liebenswert – das ist Stemwede!

   
I-Punkt

Tourist-Information Stemwede

Touristinfo Stemwede

Buchhofstraße 17
32351 Stemwede
Fahrt planen

05745 - 78899 914
tourismus@stemwede.de
Website besuchen

Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

 
Sehenswertes
 

Galerieholländermühle Destel

Lübbecker Straße 14
32351 Stemwede

05745 - 78899 914


Eseltrekking (Eselhof Priesmeier)

Oppendorfer Straße 1
32351 Stemwede


Kolthoffsche Hofmahlmühle

Mühlenweg 7
32351 Stemwede

05745 - 78899 914


Naturführungen in den Stemweder Bergen mit der Stemweder Kräuterfrau

32351 Stemwede

0160 -90 32 29 78


Oppenweher Moor mit Vogelbeobachtungsturm

Wanderparkplatz Summan, Brahendamm
32351 Stemwede

05745-78 89 92 07


Waldlehrpfad Im Stemweder Berg

Wanderparkplatz „Zur Wilhelmshöhe“
32351 Stemwede

05745 - 78899 914


Erlebnishof Grummert

Zur Großenheide 5
32351 Stemwede

E-Mail
05745-91 18 59


5.09 Stiftsort Levern - Heimathaus

Propsteiweg 12
DE-32351 Stemwede - Levern

05745 - 78899 914
E-Mail


Bockwindmühle Oppenwehe

Zur Bockwindmühle
32351 Stemwede

05745 - 78899 914
E-Mail


5.07a NaturGarten mit KunstObjekten

Schmalger Weg 2
DE-32351 Stemwede

E-Mail


5.08 Töpferei Sundern

Knüve 7
DE-32351 Stemwede - Sundern

05745 - 9201421
E-Mail


5.19 Heimathaus Wehdem

Stemwederberg Str. 81
DE-32351 Stemwede - Wehdem

E-Mail


5.10 RILA erleben

Hinterm Teich 9
DE-32351 Stemwede - Levern

05745 - 945-200
E-Mail

 

GENUSS-ARRANGEMENT

Preis für 2 Nächte ab 145 Euro pro Person

CLUB ON TOUR
Preis für 3 Nächte ab 160 Euro pro Person


TAGESAUSFLUG  MÜHLE-MOOR-DÜMMER

Fahrt durchs Oppenweher Moor,  Mühlenbesichtigung, Eintopfessen,  Segelbootfahrt auf dem Dümmer,  Grillbuffet 

Preis ab 36,30 Euro pro Person

 

ERLEBNISFÜHRUNG MIT HISTORISCHEN PERSÖNLICH- KEITEN – MIT GESCHICHTEN DURCH GESCHICHTE!

Begleiten Sie die Stiftsdamen und andere Figuren in historischen Kostümen auf einem munteren Rundgang
durch das von Fachwerkhäusern geprägte und sehr gut erhaltene Zentrum des Stiftsdorfes Levern. Diese
„Zeitzeugen“ geben viele amüsante Geschichten aus zehn Jahrhunderten zum Besten. Auf der Erlebnistour
treffen Sie auch die berühmte Köchin Henriette Davidis, die Verfasserin des ersten deutschen Kochbuches.

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien