Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

WELTMEISTERIN STEMWEDE

 

Weltmeister Jérôme Boateng, Jung-Nationalspieler und WM-Teilnehmer Julian Brandt, der  Leverkusener Jonathan Tah oder Leeds-United-Torwart Felix Wiedwald – sie bilden einen Teil der Top-11-Manschaft des TuS Stemwede. Zumindest auf dem Papier. Denn sie alle waren Teilnehmer eines Turniers, das seit mehr als vier Jahrzehnten tausende Fußballfreunde in den Nordwesten des Mühlenkreises lockt: das Internationale U-19 Fußballturnier.

„Ich bin immer wieder begeistert, wie viele Menschen
und Vereine aus Stemwede mitwirken, um das Pfingst-
turnier auf die Beine zu stellen“, sagt Jan-Philipp Ehlers. Der gebürtige Wehdemer gehört zum Moderationsteam der Frühsendung „Die Vier von hier“ von Radio Westfalica und ist seit 2004 im Organisationsteam des U-19-Turniers aktiv. Bis zu 400 Unterstützer finden sich jedes Jahr und machen das Fußballwochenende zu einem Event, das weit über die Landesgrenze hinaus strahlt.

„152 Vereine aus 40 Nationen waren bereits bei uns zu dem Turnier zu Gast“, schildert Ehlers. Der Dorfsportplatz wird alljährlich zur Wettkampfstätte
von jungen Fußballgrößen, die häufig später in den
großen Ligen spielen. Mannschaften wie Red Bull Brasil, Lokomotive Moskau, Tottenham Hotspur, Hamburger SV oder Glasgow Rangers traten aktuell das Leder auf dem grünen Stemweder Rasen. Für den Radio-Mann ein Ereignis, das zeigt, wie man Lust auf Fußball machen kann.

Was mehr oder minder als Vereinsfest begann, ist
heute eine hoch professionelle Angelegenheit, die ihresgleichen sucht. Da wundert es kaum, wenn immer wieder gefragt wird: „Können wir noch irgendwie
mithelfen“, freuen sich Jan-Philipp Ehlers und seine
Mitstreiter im Orga-Team.


„SCHÖNER LEBEN IM NATURPARK DÜMMER“

Und auch kulturell zeigt sich Stemwede groß. Ein
Beispiel: das Stemweder Open Air findet seit 1976
alljährlich im August im Ortsteil Haldem statt und zieht als Umsonst-und-draußen-Festival mehr als 20.000 Besucher an. Organisiert wird es vom Verein für Jugend, Freizeit und Kultur in Stemwede e.V.


Stemwede liegt im Naturpark Dümmer mit dem nahe-
gelegenen Dümmer See. Mit dem Stemweder Berg und dem Oppenweher Moor laden zwei besondere Naturräume zu Spaziergängen oder Exkursionen ein.

Idyllisch zeigt sich das von Fachwerkhäusern geprägte „Stiftsdorf Levern“ mit seiner besonderen Kirche. Die Doppelkirche vereint mit der ehemaligen Klosterkirche und der evangelisch-lutherischen Pfarrkirche zwei Kirchen unter einem Dach.

Wirtschaftlich gesehen bietet die Gemeinde weltweit tätigen Unternehmen und vielen Mittelständlern eine Heimat. Im Erholungsort im Naturpark Dümmer  lässt es sich also gut leben und arbeiten! Stemwede – Originell, Wunderbar, Liebenswert.

   
I-Punkt

Tourist-Information Stemwede

Touristinfo Stemwede

Buchhofstraße 17
32351 Stemwede
Fahrt planen

05745 - 78899 914
tourismusbuero@stemwede.de
Website besuchen

Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

 
Sehenswertes
 

Galerieholländermühle Destel

Lübbecker Straße 14
32351 Stemwede

05745 - 78899 914


Eseltrekking (Eselhof Priesmeier)

Oppendorfer Straße 1
32351 Stemwede


Kolthoffsche Hofmahlmühle

Mühlenweg 7
32351 Stemwede

05745 - 78899 914


Naturführungen in den Stemweder Bergen mit der Stemweder Kräuterfrau

32351 Stemwede

0160 -90 32 29 78


Oppenweher Moor mit Vogelbeobachtungsturm

Wanderparkplatz Summan, Brahendamm
32351 Stemwede

05745-78 89 92 07


Waldlehrpfad Im Stemweder Berg

Wanderparkplatz „Zur Wilhelmshöhe“
32351 Stemwede

05745 - 78899 914


Erlebnishof Grummert

Zur Großenheide 5
32351 Stemwede

E-Mail
05745-91 18 59


5.09 Stiftsort Levern - Heimathaus

Propsteiweg 12
32351 Stemwede

E-Mail
05745 - 78899 914


Bockwindmühle Oppenwehe

Zur Bockwindmühle
32351 Stemwede

05745 - 78899 914
E-Mail


5.07 NaturGarten mit KunstObjekten

Schmalger Weg 2
32351 Stemwede


5.08 Töpferei Sundern

Knüve 7
32351 Stemwede - Sundern

E-Mail
05745 - 9201421


5.19 Heimathaus Wehdem

Stemwederberg-Str. 81
32351 Stemwede

E-Mail
0172 - 530 7800


5.10 RILA erleben

Hinterm Teich 9
32351 Stemwede - Levern

E-Mail
05745 - 945-209
05745 - 945-200

 

GENUSS-ARRANGEMENT

Preis für 2 Nächte ab 145 Euro pro Person

CLUB ON TOUR
Preis für 3 Nächte ab 160 Euro pro Person


TAGESAUSFLUG  MÜHLE-MOOR-DÜMMER

Fahrt durchs Oppenweher Moor,  Mühlenbesichtigung, Eintopfessen,  Segelbootfahrt auf dem Dümmer,  Grillbuffet 

Preis ab 36,30 Euro pro Person

 

ERLEBNISFÜHRUNG MIT HISTORISCHEN PERSÖNLICH- KEITEN – MIT GESCHICHTEN DURCH GESCHICHTE!

Begleiten Sie die Stiftsdamen und andere Figuren in historischen Kostümen auf einem munteren Rundgang
durch das von Fachwerkhäusern geprägte und sehr gut erhaltene Zentrum des Stiftsdorfes Levern. Diese
„Zeitzeugen“ geben viele amüsante Geschichten aus zehn Jahrhunderten zum Besten. Auf der Erlebnistour
treffen Sie auch die berühmte Köchin Henriette Davidis, die Verfasserin des ersten deutschen Kochbuches.

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien