Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Bodenschätze im Weserbergland

Geschichten aus dem Berg werden erzählt von Bergleuten, die einst mit Maschinen das Eisenerz gewonnen haben.

Die 1835 gegründete Eisenerzgrube Wohlverwahrt bildet den Grundstein für den Eisenerzbergbau im Wesergebirge und blieb bis 1957 in Betrieb. Seit Ende der 1980er Jahre ist der ehemalige Abbaustandort als Museum und Besucherbergwerk zu besichtigen.

Über der Erde warten sehenswerte Ausstellungen zu den Themen Bergbau und Erdgeschichte auf interessiertes Publikum. Unter Tage geht es mit der Grubenbahn zum Blauen See. Bergmänner berichten dort in einzigartiger Atmosphäre vom Arbeiten unter Tage und erzählen Geschichten zum ehemaligen Bergbau. Ein buntes Beiprogramm mit Aktionen für Jung und Alt ergänzt die spannende Verbindung von Natur- und Kulturdenkmal.



 

Besucher-Bergwerk und Museum Kleinenbremen

Rintelner Straße 396
32457 Porta Westfalica
Fahrt planen

info@bb-mk.de
Website besuchen
05722-90223

 
Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien