Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Storchenroute -
 entdecken Sie die Welt der Störche

 

Ein Storch kommt selten allein...

Storchenroute

Die eigens für Radwanderer entwickelte Erlebnisstrecke verbindet die Sehenswürdigkeiten in der Petershäger Weseraue und bietet hervorragende Möglichkeiten, Land und Leute kennen zulernen. Blicken Sie als “Zaungast“ in wertvolle Kernnaturschutzgebiete, zum Teil von internationaler Bedeutung und entdecken Sie so die Welt der Störche und anderer seltener vom Aussterben bedrohter Vögel. Seit 2003 bietet sich auch die Möglichkeit innerhalb der Storchenroute die Weser mittels einer Solarbetriebenden Personenfähre "Petra Solara" zwischen den Ortschaften Hävern und Windheim zu queren. Die Region, die landschaftlich reizvoll im Mühlenkreis Minden-Lübbecke gelegen ist, bietet sich auch hervorragend für einen Urlaub an.

Prospekt Storchenroute hier herunterladen


 
   

Heringsfängermuseum Heimsen

Heringsfänger im Binnenland? Fernab der Küste an der Mittelweser? Das scheint auf den ersten Blick widersinnig. Doch das größte zusammenhängende Wohngebiet deutscher Heringsfänger im Städteviereck Minden - Stolzenau - Stadthagen - Bückeburg, erzählt eine andere Geschichte. Das Museum zeigt einerseits die berufliche Welt der Heringsfänger auf See und andererseits die Heringsfängerheimat an Land.

  • Dauer/Eintrittspreise: auf Anfrage

Alte Synagoge Petershagen

Die „Alte Synagoge Petershagen“, gebaut 1846, ist heute ein Informations- und Dokumentationszentrum für jüdische Orts- und Regionalgeschichte. Dieses einmalige Ensemble in Norddeutschland von Synagoge, jüdischer Schule, Mikwe, Friedhof und Wohnhäusern lässt Geschichte lebendig werden.

  • Dauer: nach Absprache, bei Führungen/Vorträgen individuell
Logo_Tipp

Besuchen Sie doch auch einmal die Mühlen der Umgebung:

Petershagen liegt an der „Westfälischen Mühlenstraße“, die über 40 Wind-, Wasser- und Rossmühlen zu einem einzigartigen „Mühlenmuseum“ verbindet. Nirgendwo in Deutschland gibt es noch eine solche Vielzahl funktionstüchtiger Mühlen unterschiedlichster Bauarten. Allein in Petershagen sind 11 Mühlen restauriert worden. Von April bis Oktober finden an den Wochenenden die sehr beliebten „Mahl- und Backtage“ statt. Fachkundige Mühlenführer stellen die Mühlen-Oldtimer im Betrieb vor und frischgebackenes Brot und leckerer Platenkuchen laden zum Verkosten und Verweilen ein. Der Mühlenbauhof Frille bietet zudem interessante Einblicke in die technische Mühlenzentrale des Kreises Minden-Lübbecke.

  •  Windmühle Bierde
  • Wassermühle in Döhren - einzige alte Sägemühle mit Horizontalgatter entlang der Westfälischen Mühlenstraße
  •  Mühlen-Infozentrum in Frille – Dokumentation der Geschichte und Vielfalt der Mühlenkultur
  •  Windmühle Großenheerse
  •  Windmühle Heimsen
  • Windmühle Meßlingen – im Kreisgebiet einmalige doppelte Windrose
  • Büschings Mühle in Petershagen
  • Königsmühle in Seelenfeld

Besichtigung und Bewirtung nach Absprache.

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien