Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

Ellerburg - Aue - Radweg

Der Ellerburg-Aue-Radweg begleitet die Große Aue von ihrer Quelle in Rödinghausen auf der Südseite des Wiehengebirges bis zur Mündung bei Liebenau in die Weser. Auf dieser rd. 133 km langen Verbindung zwischen dem Kreis Herford, dem Westen des Kreises Minden-Lübbecke bis zum Kreis Nienburg ist es faszinierend zu erleben, wie in wunderschöner Landschaft aus dem kleinen Rinnsal im Wiehengebirge ein respektabler Fluss bei der Mündung wird. Bei Start an der Ellerburg in Espelkamp-Fiestel führt die Tour auf 110 km mit 20 Flussquerungen zur Mündung (Nr. 1), auf 23,5 km mit 5 Flussquerungen zur Quelle (Nr. 2). Die Landschaften beiderseits der Großen Aue sind geprägt von ländlicher Kulturwirtschaft, Höfen, historischen Mühlen und Herrenhäusern. An den Ellerburg-Aue-Radweg sind Rundtouren durch die anliegenden Dörfer und Kleinstädte angeschlossen, die auch untereinander kombiniert werden können. Der Hauptweg und alle Rundtouren können auf Komoot und im TEUTOnavigator mit allen dort verfügbaren Services abgerufen werden:

TEUTOnavigator

Der Ellerburg-Aue-Radweg ist inkl. aller Rundfahrten auch in der interaktiven Karte des TEUTOnavigators unter https://www.teutonavigator.com/mobile/de/tour/radtour/herrenhaeuser-parks-route-routennetz-uebersicht/1542549/ hinterlegt. Mit dem TEUTONavigator können Touren und Ausflugfahrten ganz einfach von zu Hause aus geplant werden. Die App für das Smartphone ist kostenfrei und bietet eine Offlinespeicherung, sodass ein Zugriff auf die Inhalte auch ohne Internetverbindung möglich ist.

Über die Stichwortsuche Ellerburg können alle Touren gefunden werden. Fast jeder hat ein Smartphone und kann die Steuerung digital vornehmen. Eine grobe Radkarte in Papier kann bei Komoot und im Teutonavigator ausgedruckt werden.

komoot

Bei Komoot ist der Ellerburg – Aue – Radweg ebenfalls für Nutzer, die bereits die Komoot-App haben und Neukunden hinterlegt.  Zusätzlich kann die digitale Sprachsteuerung erfolgen. Neukunden von Komoot erhalten ein Komoot RegionenPaket ihrer Wahl im Wert von 8,99 Euro geschenkt. Hierzu muss die Komoot-App heruntergeladen und der Code EARADWEG unter Komoot.com/g eingelöst werden. Über den Link: www.Komoot.de/Collection/968219/  (Mit Sprachnavigation) gelangt man zum Ellerburg-Aue-Radweg. Auch hier ist eine Offlinespeicherung möglich.


Wer Verbesserungsvorschläge und Weiterentwicklungsvorschläge hat, kann an Ellerburg-Aue-radweg@gmx.de eine E-Mail senden. Jährlich wird eine Jury über die Umsetzung entscheiden.

Herrenhäuser und Parks im Mühlenkreis entdecken

Titelbild: Sebastian Voortman | Pexels

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien