Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

1.06 Heimat- und Heringsfängermuseum

Am Mühlenbach 9
32469 Petershagen-Heimsen
Fahrt planen

Nachricht schreiben Karte anzeigen Adresse exportieren

HEIMAT- UND HERINGSFÄNGERMUSEUM

Heringsfänger lebten ein knappes halbes Jahr in der Heimat und ein reichliches halbes Jahr auf See. Das Museum bietet Einblick in das entbehrungsreiche Leben armer Kleinbauern aus dem Länderviereck zwischen Minden, Bückeburg, Stadthagen und Stolzenau, die auf holländischen und später deutschen Fangschiffen anheuerten, ihre Familien zu ernähren. Das Leben in der Heimat präsentieren drei historische Fachwerkhäuser – das »Heimser Haus« zeigt Trachten- und Brauchtum, das »Meßlinger Haus« die Handwerkskunst, das »Friller
Haus« die kulturellen, sozialen und ökonomischen Beziehungen der Heringsfänger zu ihrer Heimat. Das Leben auf See und alles über den Heringsfang erfahren Besucher im Haupthaus. Dort beleuchtet die Ausstellung »Katastro-phen auf See« die besonderen Schicksale der über 500 Heringsfänger von der Mittelweser. Ein Erlebnis sind auch die »Matjestage« im Mai/Juni sowie der »Tag der Heringsfänger« am 2. Sonntag im Oktober.

Gruppenführungen mit und ohne Bewirtung von montags bis sonntags nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Apr. bis Okt. jeden 2. & 4. So. 14 – 17 Uhr
Eintritt pro Pers. von 1,00 EUR/ab 6 J. – 3 ,00 EUR/ab 17 J.

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Unser Mühlenkreis
Weitere Kategorien
Unterkünfte
Weitere Kategorien
LandArt-Stationen
Weitere Kategorien
Sigwardsweg
Weitere Kategorien