Hilfsnavigation

 

Porta Westfalica

Endlich… Urlaub!

Aus Lust am Wandern …
Hier finden Sie Entspannung und Ruhe. Pilgern Sie auf den Spuren von Bischof Sigward. Ein besonderer Höhepunkt dieser Pilgertour ist das Kaiser-Wilhelm-Denkmal und das Grabungsgelände mit den Grundmauern der tausend Jahre alten Kreuzkirche. Der Wanderwegeknotenpunkt PortaWestfalica bietet Ihnen noch viele andere reizvolle Möglichkeiten: Abenteuerliches in der Wolfsschlucht, idyllische Fern- und Rundwanderwege, einmalige Fernsichten von den Aussichtspunkten Kaiser-Wilhelm-Denkmal, Porta-Kanzel und Fernsehturm.
  • Weserberglandweg:
    Fernwanderweg über rund 210 km von Hann. Münden, dem Geburtsort der Weser, bis zum nördlichsten Punkt des Weserberglandes, nach Porta Westfalica. Der Weserberglandweg ist Qualitätsweg Wanderbares Deutschland.
  • Mühlensteig:
    Auf einer Länge von 65 km verbindet der Mühlensteig zehn restaurierte mit Wind-,Wasser-, Motor- oder Pferdekraft angetriebene Mühlen.
  • Sigwardsweg:
    Pilgern auf den Spuren des Mindener Bischofs Sigward: 170 km mit 24 Pilgerstationen.
Oder entdecken Sie die Schönheiten Porta Westfalicas vom Sattel aus: Erradeln Sie den Weserradweg, die Mühlenroute oder die LandArt-Route.

Porta Westfalica … kaiserlich aussichtsreich

Kontakt

Kreis Minden-Lübbecke
Amt für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung
Portastraße 13
32423 Minden

Telefon:  0571 / 807-23170
Fax:  0571 / 807-33170
info@muehlenkreis.de
Kontaktformular